Im Zwischenreich

Theater aus einer anderen Welt

Im Zwischenreich

Datum/ Uhrzeit
Sa 3. Nov / 20:00 h

Witzig – tiefgründig – einzigartig – einfach sehenswert!

Aus der Perspektive einer anderen Welt werden in diesem Theaterstück von Johannes Galli humorvoll die Schattenseiten des Menschen untersucht. Außergewöhnlich geht es zu in 
diesem Zwischenreich und es entwickelt sich ein skurriles Spiel voller Rollenvielfalt und feinnerviger Dialoge. Am Ende siegt der Humor!
Es spielen: Iris Guggenberger, Dieter Großmann

Das Theaterstück „Im Zwischenreich“ gibt Antworten auf zentrale Lebensfragen und eröffnet spannende Blickwinkel, was nach dem Tod passieren kann.
Wirkliches Theaterspiel kann, was verbale Wissensvermittlung so nie leistet: Es ermöglicht dem Zuschauer, eine außergewöhnliche Erfahrung, die er dann selbständig in sein Leben integrieren kann. 

Zum Stückinhalt  
Es passiert ein Unfall. Ahnungslos, im Glauben es wäre nichts passiert, findet sich die Unfallendteilnehmerin in einer völlig neuen Szenerie wieder, im Zwischenreich. Dort begegnet sie Hubert, Mitarbeiter der Reinkarnationsbehörde! Sie muss sich der sogenannten „Großen Prüfung“ unterziehen und es beginnt ein skurriles Spiel auf der Suche nach zentralen Lebensfragen. Nur allmählich realisiert die Frau die absurde Situation. Warum wird hier schwäbisch gesprochen? Schafft sie es, sich auf  unterschiedliche Gefühle einzulassen und selbstständig wieder herauszutreten? Führt ihr Weg in die Bedeutungslosigkeit oder gibt es noch eine Chance? Freuen Sie sich auf ein überraschendes, heiteres Ende.

 

 

Veranstaltungsort
Galli Theater Altensteig


mit
iris_guggenberger
dieter_grossmann



Hier können Sie Plätze reservieren

Ticket-Typ Preis Plätze
Standard-Ticket €14,00
Standard-Ticket €10,00